Hebammenrufbereitschaft

 

Je näher es auf die Geburt zugeht, desto stärker steigt die Anspannung bei werdenden Müttern. Mit der Rufbereitschaft ist Ihre vertraute Hebamme rund um die Uhr für Sie erreichbar. Hierfür schließen Sie eine Vereinbarung mit der Hebamme Ihres Vertrauens ab und zahlen eine Pauschale.

Die TBK unterstützt Sie hierbei in dem ein Teil der Kosten erstattet wird. Welche Leistungen und Kosten es genau umfasst erfahren Sie hier.
 

Leistungen:

  • 24 Stunden unmittelbare Erreichbarkeit
  • sofortige Bereitschaft Geburtshilfe

Kostenerstattung:
Wir erstatten Ihnen die Kosten, die für die Rufbereitschaft einer freiberuflich tätigen Hebamme während der 38. bis 42. Schwangerschaftswoche entstehen, bis zu maximal 300 Euro je Schwangerschaft. Für die Kostenerstattung reichen Sie uns bitte die Originalrechnung der Hebamme ein. Bitte geben Sie Ihre aktuelle Bankverbindung an.