krankenkassen-info.de

Note 1,3 - Sehr gut!

Brillengläser
sind keine
Kassenleistung?

BEI UNS SCHON. »

Bis zu 60 € für Ihr schönstes Lächeln
Wir bezuschussen Ihre Zahnprophylaxe »

Schnell. Vielfältig. Und persönlich.

Ihre TBK auf
Facebook »

Rehabilitationsleistungen

Unsere Versicherten haben unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Rehabilitationsleistungen in zugelassenen Einrichtungen. Stationäre Maßnahmen dauern in der Regel 3 Wochen, ambulante Reha-Leistungen umfassen grundsätzlich 15 Behandlungstage.
 
Damit wir Ihnen die notwendigen Antragsunterlagen zusenden können, muss ein Vorstellungstermin bei Ihrem behandelnden Arzt erfolgen. Dieser wird alles Weitere veranlassen. Gern können Sie auch weitere Befundberichte von anderen Fachärzten den Antragsunterlagen beifügen.

Bitte beachten Sie: Bei erwerbsfähigen Personen (z. B. Arbeitnehmer, Arbeitslose) ist grundsätzlich vorrangig Ihre Rentenversicherung zuständig.

Weitere Informationen unter:

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an die zuständigen Ansprechpartner.

zurück zur Übersicht »

Seite weiterempfehlen