krankenkassen-info.de

Note 1,3 - Sehr gut!

Brillengläser
sind keine
Kassenleistung?

BEI UNS SCHON. »

Bis zu 60 € für Ihr schönstes Lächeln
Wir bezuschussen Ihre Zahnprophylaxe »

Schnell. Vielfältig. Und persönlich.

Ihre TBK auf
Facebook »

Vorsorge und Rehabilitation

Bei den Vorsorge- und Rehabilitationsleistungen unterscheiden die gesetzlichen Krankenkassen zwischen den beiden folgenden Leistungsarten. Bei beiden Leistungsarten gilt der Grundsatz: Ambulant vor stationär. 




Mutter-Kind bzw. Vater-Kind-Maßnahmen

Für Mütter und Väter gibt es spezielle Vorsorgemaßnahmen. Diese werden in der Regel in Häusern des Müttergenesungswerkes oder ähnliche Einrichtungen durchgeführt. 

Eine entsprechende Antragstellung ist vor der Durchführung der Maßnahme notwendig.

Gern beraten wir Sie entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns.

Seite weiterempfehlen

Ihre Ansprechpartner

beantworten gern Ihre Fragen.

Herr Lars Weber
0361 / 652-1759
lars.weber@tbk-gesundheit.de

Frau Claudia Groch
0361 / 652-1754
claudia.groch@tbk-gesundheit.de

Frau Nadja Schmidt
0361 / 652-1793
nadja.schmidt@tbk-gesundheit.de

Frau Monika Bartholomäus
0361 / 652-1789
monika.bartholomaeus@tbk-gesundheit.de